Newsblog Beiträge

News

von

Am ersten Weihnachtsfeiertag begleitete eine kleinere Besetzung des Musikvereins Hirschzell die Weihnachtsmesse um 19:00 Uhr in St. Thomas.   

von

Am Sonntag, 18.12.2022, war die Lebende Krippe im Märzenburgwald. Von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr spielte die Kapelle traditionelle Weihnachtslieder.   

von

Auch 2022 war wieder die Adventsserenade in der Hl. Familie in Kaufbeuren.

 

von

Gut besucht war der Weihnachtsmarkt in Hirschzell am 19. und 20. November 2022, zu dem die Kapellenjugend jeweils um 16:00 Uhr traditionelle Weihnachtslieder spielte.   

von

Für einen würdigen musikalischen Rahmen sorgte am Volkstrauertag die Hirschzeller Kapelle.   

von

Am 10. und 11. November begleitete die Jugendkapelle die Martinsumzüge in Kaufbeuren und Hirschzell musikalisch.   

von

Die Gräbersegnung auf dem Waldfriedhof Kaufbeuren und dem Neuen Friedhof in Hirschzell wurde von den Holz- und Blechbläsern musikalisch begleitet.  

von

Beim Musikerausflug nach Bamberg durfte die musikalische Seite nicht zu kurz kommen. Und so gab der Musikverein ein Kirchenkonzert in der Klosterkirche des Karmelitenklosters Bamberg.

von

Die Serenade im Garten des Dorfgemeinschaftshauses am 9. Oktober war gut besucht.

von

Zum Jubiläum des Bezirks 5 des Allgäu-Schwäbischen-Musikbundes nahm der Musikverein Hirschzell am Gemeinschaftschor der Mitgliedskapellen in St. Martin in Kaufbeuren teil.

von

Am Neugablonzer Jubiläum marschierten wir mit einem Sternmarsch zum Gablonzer Haus. Dort nahmen wir am Gemeinschaftschor der umliegenden Kapellen teil.

 

 

 

 

von

Egal ob Rock oder Pop, konzertante Musik oder Polka und Marsch: Das Vororchester und die Jugendkapelle Hirschzell fühlen sich in allen Musikgenres wohl und stellten ihr Können beim eigenen Jugendkonzert am 10. Juli im Ulrichssaal unter Beweis.